KFZ Kreditrechner

Neben dem Immobilienkredit ist der Kfz-Kredit, auch als Autokredit bezeichnet einer der beliebtesten Finanzprodukte überhaupt. Kein Wunder, denn das Auto genießt in Deutschland einen ganz besonders hohen Stellenwert. Es bietet Freiheit und Unabhängigkeit, kann aber auch zur Lebensgrundlage werden, etwa dann, wenn der Arbeitsplatz viele Kilometer von der Wohnung entfernt liegt. Zudem ist das Familienleben oder das Einkaufen mit einem Auto viel flexibler möglich als mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Leider sind Autos aber auch sehr teure Anschaffungen, sodass Erspartes kaum ausreicht, um sich den Wunsch zu erfüllen; mit einem zweckgebundenen Darlehen jedoch kann der Neuwagen oder der Gebrauchte bald wieder mehr Unabhängigkeit garantieren.

Beides ist möglich: Autokredit von der Bank oder vom Händler

Kfz-Kredite sind grundsätzlich günstiger zu bekommen als der zweckungebundene Ratenkredit, da der Autokauf so gefördert werden soll. Grundsätzlich haben Interessierte zwei Optionen, um den Kfz-Kredit zu bekommen, die Finanzierung über den Autohändler via herstellergebundener Bank oder unabhängigem Geldinstitut. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile, die im Kredit-Vergleich nicht vernachlässigt werden sollten. So bezahlt die herstellerungebundene Bank den Autokredit in bar aus, der Kreditnehmer kann also als Barzahler auftreten – der Käufer kann so Preisnachlässe und Barzahlerrabatte herausschlagen. Soll das Auto jedoch über den Händler finanziert werden, kann der Kreditbetrag direkt auf den Kaufpreis angerechnet werden, auch bei dieser Variante können Käufer Geld sparen. Ausschlaggebend für eine Entscheidung sind daher auch andere Rahmenbedingungen wie Zinshöhe, Laufzeit und Höhe der monatlichen Rate. Diese können mit unserem Kfz-Kreditrechner schnell und problemlos ermittelt und gegenübergestellt werden.

Beim Vergleich auf die Zinshöhe und die Finanzierungsoption achten

Beim klassischen Autokredit sind verschiedene Zahlungsmodalitäten denkbar, so etwa die Drei-Wege-Finanzierung. Hierbei wird eine Anzahlung geleistet; wenn der Kredit abläuft, sind drei weitere Wege möglich, etwa die Bezahlung der ausstehenden Summe, eine Anschlussfinanzierung oder die Zurückgabe des Autos. Auch die Finanzierung über ein Leasing ist denkbar. Welcher Kfz-Kredit am besten zur persönlichen Lebenssituation sowie zum Traumauto passt, sollte vor dem Kauf mit einem Kfz-Kreditrechner ermittelt werden. Hier können die verschiedenen Konditionen einzelner Banken am besten gegenübergestellt werden. Am wichtigsten ist zum Beispiel der effektive Zinssatz, der alle Gesamtkosten des Kredits zusammenfasst und den Eins-zu-Eins-Vergleich ermöglicht. Mit wenigen Klicks können verschiedene Filtermöglichkeiten ausgewählt und graduell abgeändert werden. So sind Beispielrechnungen möglich, die das beste Angebot deutlich machen. Längere oder kürzere Laufzeiten, Höhe der monatlichen Raten und natürlich die Höhe des effektiven Zinssatzes bestimmen darüber, wie viel Auto leistbar ist.

Mit unserem Autokreditrechner sekundenschnell die passenden Konditionen ermitteln

Für den Laien ist es nicht nur aus Zeitgründen fast unmöglich die verschiedensten Angebote unabhängiger oder herstellergebundener Banken einzuholen. Zudem ändern sich die Konditionen mitsamt der Zinshöhe ständig, sodass der digitale Vergleich mit unserem Autokreditrechner eine Option ist, schnell das individuell passende Kreditangebot herauszufiltern. Neben aktuellen Daten zur Zinshöhe und Details zu den Banken können Sie mit einem Klick auf den „Zum Anbieter“-Button das Darlehen für Ihren neuen Wagen gleich online beantragen.